Produktionsmittel

Die Gießerei :

  • Fonderie 1
  • Fonderie 2
  • Fonderie 3
  • Fonderie 4
  • Fonderie 5
  • Fonderie 6
  • Fonderie 7
  • Fonderie 8
  • Fonderie 9
- Drei Spritzgießmaschinen Druckguss Messing : 350, 280, 220 Tonnen
- Sechs Spritzgießmaschinen Druckguss Zamak: 200, 130, 90, 63, 20, 15, 10 Tonnen
- Sechs Spritzgießmaschinen Druckguss Aluminium: 660, 650, 530, 400, 220 Tonnen
- Zwei Mikroi-Spritzgießmaschinen Zamak
- Druckgießmaschinen 4 Achsen

Das Gesenkschmieden :

  • Matriçage 1
  • Matriçage 2
  • Matriçage 3
  • Matriçage 4
  • Matriçage 5
  • Matriçage 6
- Acht Reibungs-Balancer : 1000, 800, 500, 450, 140, 100, 80 Tonnen
- Zwei Pressen : 400, 220 Tonnen
Die Stanzerei :
- Sechs hydraulische Pressen : 40, 30, 30, 20, 20, 15 Tonnen
- Fünf Pleuel-Pressen : 50, 40, 30, 25, 10 Tonnen
- Zwei Platten-Pressen : 30 Tonnen

Die Bearbeitung :

  • Usinage 1
  • Usinage 2
  • Usinage 3
  • Usinage 4
  • Usinage 5
  • Usinage 6
- Drei numerische Drehmaschinen
-Zwei Bearbeitungszentren 4 Achsen mit Palettisierung
- Vier konventionelle Transfermaschinen: 9, 6, 3 Köpfe
- Transfermaschine* mit numerischer Steuerung: 15 Köpfe, 64 komplett digitalisierte Achsen
- Zehn diverse Maschinen für erneute Bearbeitung, Bohren, Gewindeschneiden, Drehen usw. …

Die Veredelung/Fertigung der Teile :

  • Finition 1
  • Finition 2
  • Finition 3
  • Finition 4
  • Finition 5
  • Finition 6
- Drei Kugelstrahler
- Drei Rundvibratoren
- Zwei Entfettungsmaschinen

Die Kontrollabteilung :

  • Contrôle 1
  • Contrôle 2
  • Contrôle 3
  • Contrôle 4
  • Contrôle 5
  • Contrôle 6
  • Contrôle 7
  • Contrôle 8
- Funkenspektrometer Cu, Al, Zn, Fe.
- Zwei 3 D Kontrollmaschinen (motorisiert und mit Oberflächenarealen), Vergleich der Oberflächen mit den Daten des computergesteuerten Designs.
- Zugprüfmaschine
- Statistische Prozesskontrolle
- Kontrolle des Oberflächenzustandes
- Kontrolle des Härtegrades

Das Entwicklungsbüro :

  • Étude 1
  • Étude 2
  • Étude 3
  • Étude 4
  • Étude 5
  • Étude 6
- Zwei Arbeitsplätze mit computergesteuerter Konzipierung und Herstellung – 3 D Volumen
- Ein Arbeitsplatz mit einem computergesteuerten 3 D-Herstellungssystem für Fräsen und Drehen

Die Mechanik für die Werkzeuge :

  • Outillages 1
  • Outillages 2
  • Outillages 3
  • Outillages 4
  • Outillages 5
  • Outillages 6
- Drei Maschinen für Elektroerosion mit numerischer Steuerung und austauschbarem Werkzeug
-Numerisch gesteuerte Fräsmaschine
- Zwei konventionelle Drehmaschinen
- Zwei konventionelle Fräsmaschinen
- Schleifmaschinen und ein Pantograf

Drucken E-Mail